Über den Erfolg von Out of Home-Media

Da kommt man morgens vom Schwimmen und sieht eines dieser vielen Plakate, die Werbung für Plakatwerbung machen. Ein grafisch akzeptabler Platzhalter, wenn das Citylight oder die Litfaßsäule oder selbst ein 18/1 gerade mal nicht gebucht sind. Was mir allerdings heute begegnet ist, war schon recht amüsant.