DSGVO: Änderungen für Website-Betreiber

Im Mai des kommenden Jahres ist es soweit: Die europäische Datenschutzgrundverordnung (kurz: EU-DSGVO) löst nach einer zweijährigen Übergangsfrist das aktuell in Deutschland geltende Bundesdatenschutzgesetz (kurz: BDSG) ab. Die Veränderungen sind auch für Website-Betreiber relevant, wenngleich das BDSG schon heute im Verhältnis zu anderen europäischen Datenschutzgesetzgebungen umfangreich ist. Warum DSGVO? Was bedeutet Sie? Die DSGVO hat […]