Willkommen in der Genossenschaft

Herausforderung

Wohnen in Genossenschaften ist ein Verein, der sich der Forschung zum Wohnen in Wohnungsgenossenschaften verschrieben hat und direkt an den Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland-Westfalen angeschlossen ist. Als solcher setzt er sich auch mit tagesaktuellen Herausforderungen auseinander, etwa der Ende 2015 verschärft auch in der Öffentlichkeit wahrgenommenen Flüchtlingsthematik. Aus diesem Grund sollten wir ein Buch im illustrativen Stil kreieren, das den ankommenden Flüchtlingen Vorteile und Besonderheiten der Genossenschaften als Anbieter von Wohnraum vorstellt.

Lösung

Ein bunter, illustrativer Stil macht nicht nur von Anfang an deutlich, um was es geht, sondern ist auch fröhlich, einladend und nimmt Berührungsängste. Das kleine und kompakte Pixi-Format garantiert den langen Verbleib des Produkts, die zwei Sprachen bauen neben den erklärenden Illustrationen zusätzliche Hürden ab. Darüber hinaus setzen wir nicht auf die Erklärung von Regeln, Vorschriften und Pflichten. Vielmehr konzentrieren wir uns auf den qualitativen Zuhausebegriff, heben positive Aspekte der Nachbarschaft und der gemeinsamen Interessen genossenschaftlichen Wohnens hervor.

Ergebnis

Das kleine Pixi-Buch ist kurzweilig, unterhaltsam, fröhlich und bunt. Es erklärt nicht nur die Vorteile der Genossenschaft, sondern macht durch den reinen Zeichnungsstil auf eine Willkommenskultur und das Interesse gemeinsamen Wohnens und Lebens in der Genossenschaft und in Deutschland deutlich. Die Nachfrage sowohl bei den Zielgruppen als auch bei den einzelnen Genossenschaften ist groß; das Buch geht bereits in die zweite Auflage.

Mehr über „Wohnen in Genossenschaften“

Internetseite besuchen