Wir schaffen Räume für Ihr Zuhause.

Herausforderung

Die Iserlohner Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft mbH, kurz: IGW, ist das älteste und größte Wohnungsunternehmen Iserlohns. Dabei ist die IGW sowohl im klassischen Bereich der Wohnungsvermietung und begleitenden Services als auch als aktiver Teil der Stadtentwicklung tätig. Das Aufgaben-Portfolio ist dementsprechend umfassend, einige der Aufgaben haben einen direkten Bezug zu den Mietern, einige Bereiche beeinflussen jeden Iserlohner.

Im Herbst 2014 war die IGW auf der Suche nach einer Agentur; Aufgabe sollte sein, die Marke IGW aktiv zu gestalten und weiterzuentwickeln. Darüber hinaus war es oberste Maßgabe, die Werte und Aufgaben der IGW für die verschiedenen Zielgruppen – Mieter, Geschäftspartner, Iserlohner – greifbarer zu machen. In der operativen Umsetzung bedeutete dies einen kompletten Relaunch der Kommunikation, sowohl in Drucksachen wie auch digital.

Lösung

 

Gemeinsam mit einem Team aus Mitarbeitern der IGW haben wir im Rahmen eines Strategie- und Markenworkshops die bereits implizit vorhandene Unternehmensphilosophie durch einen Slogan auch explizit greifbar gemacht: „Wir schaffen Räume für Ihr Zuhause.“ Aus dieser philosophischen Zusammenfassung ergaben sich im Anschluss alle weiteren Aufgaben, sowohl die operativ-mediale Aussteuerung der Kommunikation wie ihr Design. Das neu entwickelte Corporate Design ist nicht nur aussagekräftig mit hohem Wiedererkennungswert. Es ist auch ehrlich authentisch. Die IGW eben.

Neben klassischer Kommunikation – Briefpapier, Visitenkarten, Plakate, Flyer – haben wir auch umfangreiche Druckprodukte realisiert. Dazu gehört natürlich die interne Markenbibel, das Markenmanifest, in dem in erster Linie Mitarbeiter, aber auch Kunden aktiv die Marke IGW kennenlernen. Für den externen Gebrauch angepasst gibt es selbstverständlich auch eine aufwendig produzierte Imagebroschüre. Eine kleine Buchreihe zur Charakterisierung diverser Stadtentwicklungsprojekt rundet die Print-Kommunikation ab. Im Jahr 2016 gibt’s zum 125-jährigen Jubiläum ein ganz besonderes Schmankerl: Die Jubiläumschronik.

Auch der Web-Auftritt der IGW wurde grundlegend überarbeitet. Hierfür gab es zwei Haupt-Zielsetzungen: Pflege durch die IGW muss selbst einfach möglich sein. Gleichzeitig sollte die Seite inhaltlich und funktional deutlich umfangreicher werden, eine echte Anlaufstelle also für Mieter, Geschäftspartner und Iserlohner.

Ergebnis

Neben Messeauftritten, Geschäftsausstattung, wie Visitenkarten und Broschüren, ist ein großer kommunikativer Meilenstein der Relaunch einer Internetseite und einer damit verbundenen und ebenfalls durch den Kunden betreuten Facebookfanpage. Die gesamte Internetseite basiert auf den umgesetzten individuellen Wünschen und Anforderungen der IGW.

Mehr über die „IGW“

Internetseite besuchen